Engadin Bike Giro

Nachdem der Ironman in Thun abgesagt wurde und ich auf das Etappen Rennen im Engadin schon ein Auge geworfen hatte und man dort optimistisch war, wurde das weiter geschehen verfolgt. Nach dem ersten GO habe ich mich sofort angemeldet mit der Zahlungsoption bis zum finalen GO. Dieses GO kam dann auch und die Vorfreude stieg!!!

Weiterlesen „Engadin Bike Giro“

300km

Die aktuelle Situation lässt im Training (fast) alles zu. Um die Motivation hoch zuhalten oder auch mal was „verrücktes“ zu machen, haben mein Trainer und ich vereinbart einen langen Radtag zu machen. Ursprünglich waren 250km in 10 Stunden geplant.

Weiterlesen „300km“

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑